Werden Sie ein Haus-Held!

Stiften Sie ein buntes Feld für das -Mosaik, das am Treppenaufgang zu unserem Veranstaltungsraum entsteht, und tragen Sie so zum Erhalt des HAUS AN DER STADTMAUER bei.

Ihre Spende zugunsten des Hauses lässt das Kunstwerk wachsen.

Sie werden „Teilhaber“ und können auf Wunsch sogar Ihren Namen in das Mosaik einarbeiten lassen. Gleichzeitig sichern Sie sich einen Platz auf unserer Stifter-Tafel.

Wie lange ein Haus hält…

… hängt ab von Liebe und Sorgfalt, mit der sich Menschen darum kümmern. Wir, der Verein DorfKulTour e.V. sorgen für das HAUS AN DER STADTMAUER. Wir möchten damit uraltes Fachwerk, Erinnerungen an die städtische Geschichte von Wallensen und gleichzeitig einen lebendigen Treffpunkt im Dorf erhalten.

Mitgliedsbeiträge, Eigenleistung und kleine Überschüsse aus Veranstaltungen sichern die laufende Pflege des Hauses. Wenn größere Überraschungen auftreten, wie z.B. der gerade notwendig gewordene Austausch der tragenden Balken am Giebel, stoßen wir rasch an unsere Grenzen.
Mit Ihrer Spende helfen Sie uns sehr.

Wir freuen uns über jede Unterstützung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: 

DorfKulTour e.V. Mühlenwall 18, 31020 Salzhemmendorf/OT Wallensen, Tel. 05186/259 oder dorfkultour@online.de

Spendenkonto IBAN DE96 2545 0110 0109 0202 14 bei der Sparkasse Hameln-Weserbergland